Der Logalux FS/FS-Z ist eine Frischwasserstation zur Trinkwassererwärmung aus dem Traditionshaus Buderus. Die Station basiert auf dem hygienischen Durchflussprinzip und bietet somit einen sehr hohen Schutz vor Legionellen und ist besonders hygienisch. Aber auch ein hoher Komfort sowie eine hohe Sicherheit werden durch den integrierten thermostatischen Regler gewährleistet. Der integrierte Mischer auf der Primärseite schützt das System vor Verkalkung. Der große Edelstahlplatten-Wärmetauscher sorgt für eine hohe Zapfleistung und für eine sehr geringe Rücklauftemperatur. Platzsparend ist das System auch bei einer Baugröße von nur 390 mm . 650 mm . 282 mm).

© Bosch Thermotechnik GmbH. Buderus Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.

Die Wärmedämmschalen sorgen für einen sehr geringen Wärmeverlust.

Die Bedienung des Gerätes ist sehr einfach und spielt sich über die thermostatische Regelung (Einstellung über Drehknöpfe) ab. Auch die Montage ist sehr effizient, da das System steckfertig vormontiert geliefert wird. Das System hat eine integrierte Zirkulationspumpe die wahlweise Zeit- oder impulsgesteuert werden kann.